Hawkies > NATO HAWK > Dänische HAWK

Danish HAWK Air Defence

Dänemark stellte während des Kalten Krieges 4 HAWK-Batterien auf, die rund um Kopenhagen positioniert wurden.

Zu diesen Batterien gehörten die Stellungsbereiche:

  • HAWK-Stellung Middelgrundsfort (Insel-Stellung)
  • HAWK-Stellung Dragør (Flughafensicherung)
  • HAWK-Stellung Roskilde (Flughafensicherung)
  • HAWK-Stellung Store Heddinge

Darüber hinaus befinden sich noch mehr HAWK-Stellungen in Dänemark, die nicht alle zeitgleich genutzt wurden.

  • HAWK-Stellung Lille Heddinge
  • HAWK-Stellung Odense
  • HAWK-Stellung Karup (Flughafensicherung)
  • HAWK-Stellung Skrydstrup (Flughafensicherung)

Middelgrundsfort

HAWK-Stellung auf einer künstlich angelegten Insel.

Middelgrundsfort Middelgrundsfort ist eine ca. 70.000 Quadratmeter große Seefestung im Oresund zwischen Kopenhagen und Malmö. Die Festung wurde in der Zeit von 1890 -94 als Teil der Seebefestigung Kopenhagens gebaut. Die Verwendung als HAWK-Stellung lässt sich gut anhand der typischen Stellungsstruktur einer HAWK-Stellung mit den Launcher-Stellplätzen erkennen.

 

Aus der Artillerie-Festung wurde so eine SAM Basis. Stationiert war dort die Squadron 541. Bis 1984 gehörte das Areal zur dänischen Verteidigungsstruktur. Die dort stationierte HAWK-Einheit wurde 1984 nach Stevns Fort verlegt. Heute befindet sich auf der künstlichen Insel ein Hotel und ein Restaurant.

Übersichtskarte

Google-Maps Standortübersicht


Hawk Dänemark auf einer größeren Karte anzeigen

Truppenübungsplatz Oksbøl

Das weitläufige Übungs- und Schießgelände Oksbøl liegt nördlich der deutsch-dänischen Grenze direkt an der Nordsee. Auf dem Areal in Westjütland trainierten neben Heereseinheiten unter anderem auch deutsche HAWK-Verbände ihre Verlegefähigkeit und taktische Verfahren in der Flugabwehr. So nahm vom 15.08. bis zum 01.09.1978 das FlaRakBtl 39 mit der 3. Bttr am Tactical Fighter Weaponary der dänischen Luftwaffe auf dem dänischen Übungsplatz teil. 1988 übte in Oksbøl das 1. FlaRakBtl 38.

Einen Kommentar hinzufügen