Hawkies > HAWK-Community > Nachrichten RSS > Die Welt - Finanzen

Die Welt - Finanzen

„Wirtschaftswachstum zwischen vier und sechs Prozent“

Der neue US-Präsident übernimmt das mächtigste Amt der Welt in beispiellosen Krisenzeiten, dennoch reagiert die Wall Street mit einem neuen Rekordhoch auf Bidens Amtsantritt, und auch Investmentstratege Frank Geilfuß rechnet damit, dass es weiterhin nach oben geht.

Elektroauto gegen Verbrenner – der große Kostenvergleich

Immer mehr Bundesbürger denken über den Kauf eines E-Autos nach. Die meisten entscheiden sich dann jedoch aus Kostengründen dagegen. Doch ist das E-Fahrzeug tatsächlich so teuer wie sein Ruf? Oder überwiegen womöglich die Vorteile bei laufenden Kosten? WELT hat nachgerechnet.

Die Baumärkte boomen – und die Heimwerker-Amateure riskieren ihre Gesundheit

Die Pandemie fördert den Trend des Heimwerkens. Die Baumärkte sind ein Krisengewinner und jubeln über Umsatzrekorde. Doch zu viel Euphorie beim Dübeln und Hämmern kann schnell in Selbstüberschätzung umschlagen.

Die Vollkasko-Mentalität der EZB birgt zwei große Risiken

Auch die jüngsten Verwerfungen in Italien haben die Risikoaufschläge des Landes kaum tangiert. Der Grund dafür liege in der Gleichmacherei der EZB, kritisieren Experten. Haben sie recht, fährt die Notenbank einen gewagten Kurs.

Mit dem Autarkie-Trick lohnt sich Fotovoltaik für Sie noch immer

Für private Fotovoltaikanlagen kürzt der Staat die Förderung. Dennoch kann sich der Strom vom Dach weiterhin lohnen. WELT erklärt, welche Bundes- und Länder-Programme Sie nutzen können – und warum sich die Investition vor allem bei höherem Stromverbrauch rechnet.

Amerikas Schulden-Exzesse bringen den Dollar in Crash-Gefahr

Der neue US-Präsident hat ein gigantisches Konjunkturprogramm angekündigt. Das wird wieder auf Pump finanziert und löst Ängste vor einem Absturz der US-Währung aus. So können sich Sparer und Anleger für dieses Szenario wappnen.

Erstes Lebenszeichen vom chinesischen Milliardär Jack Ma seit Monaten

Über Monate war Alibaba-Gründer Jack Ma nicht mehr gesehen worden. Da er zuvor chinesische Regulatoren kritisiert hatte, gab es zahlreiche Spekulationen zu den Gründen. Nun verbreiten die chinesischen Staatsmedien ein Video mit ihm.

„Stimmy Money“ – diese Aktien profitieren besonders vom nächsten Geldsegen

Einige US-Aktien haben ihren Wert in den ersten Januarwochen verdoppelt. Der Grund dafür liegt im US-Konjunkturprogramm, das wird jetzt noch mal deutlich ausgeweitet. WELT stellt Kandidaten vor, die davon besonders profitieren können.

Diese Aktien könnten nach Corona die Gewinner sein

Die Pandemie hat viele börsennotierte Unternehmen abgestraft, häufig zu Unrecht. Nun ist der Impfstoff da und ein Ende der Krise absehbar. Börsenstratege Ulrich W. Hanke erklärt im Interview, welche Aktien 2021 das größte Potenzial haben. (Video, 4:11 Min.)

Angst vor der Inflation – so schützen Sie Ihr Vermögen

Ob Sprit oder Lebensmittel: Im neuen Jahr ist vieles spürbar teurer geworden. Experten rechnen damit, dass das lediglich der Vorgeschmack auf einen wirklichen Inflationsschub ist. Denn die Notenbanken fluten die Märkte mit Geld. Das sollten Sparer jetzt tun.

Riesige Unterschiede – so teuer ist Leitungswasser in Ihrer Region

Jeder Deutsche verbraucht im Durchschnitt 120 Liter Wasser am Tag – und bezahlt dafür sehr unterschiedliche Preise. Das hängt vom Grundwasserspiegel und der Nitratbelastung ab. Die Prognose für die künftigen Kosten verspricht für Verbraucher wenig Gutes.

Viel soll viel helfen – Jetzt kauft der Staat den Händlern die Ware ab

Mit großzügigen Zahlungen reagiert die Bundesregierung auf die Kritik der Wirtschaft an der bisherigen Krisenpolitik. Händler bekommen die Ausgaben für Saisonware nun fast vollständig ersetzt. Auch die Neustarthilfe für Soloselbstständige soll steigen.