Die Welt - Finanzen

Konto, Verträge, Steuern – So erreicht die Generation Z finanzielle Freiheit

Mit 18 steht jungen Menschen die Welt offen. Neben neuen Rechten kommen aber auch Pflichten hinzu. Für Eltern fällt viel Verantwortung weg, dafür entstehen mit der Volljährigkeit der Kinder ganz neue Kosten. WELT erklärt, wie der Übergang in die finanzielle Freiheit gelingt.

Krankenkassen-Prämie nach Impfstatus? Der heikle Vorschlag des R+V-Chefs

Bisher bleiben die oft fünfstelligen Behandlungskosten einer Corona-Erkrankung an den Versicherungen hängen – egal ob der Patient geimpft war oder nicht. Geht es nach dem R+V-Chef könnte sich das bald ändern. WELT hat die Pläne der Versicherer abgefragt.

Topgehalt, Ehe, Kinder, Soli – Das bedeuten die Steuerpläne der Parteien für Sie

Alle Parteien versprechen für die Zeit nach der Bundestagswahl Änderungen am Steuerrecht. Aber wie würden sich die Vorschläge auf Ehepaare, Eltern und Singles auswirken? Das Institut der deutschen Wirtschaft hat nachgerechnet: Die Unterschiede sind gewaltig.

Jahrhundertprojekt in der Nordsee und Uber-Gewinne trotz Fahrer

In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Finanzjournalisten Daniel Eckert und Philipp Vetter über ein Jahrhundertprojekt in der deutschen Nordsee und eine Branche, die überraschend doch noch Gewinn machen könnte.

Lage, Grundriss, Balkon – So erzielen Sie den besten Preis für Ihre Immobilie

Immer mehr ältere Häuser kommen auf den Markt. Mehr als 400 Eigenschaften entscheiden über den Wert einer Immobilie. WELT erklärt die wichtigsten davon – und wie Sie den Wert eines Hauses oder einer Wohnung ermitteln können.

Amazon-Angebote: Diese Deals gibt es schon vor dem Black Friday

Der Online-Versandhändler läuft sich für das nahende Weihnachtsgeschäft und die Schnäppchenjagd rund um den Black Friday warm: mit Sonderangeboten im September. Nach einer ersten Angebote-Woche gehen die Rabatte in die Verlängerung. Wir haben uns für Sie nach interessanten Sonderangeboten umgeschaut.

„Die Erholung verschiebt sich“

Lange sah es so aus, als wäre Deutschlands Wirtschaft auf einem guten Erholungskurs. Doch die optimistischen Prognosen der Experten geraten zunehmend ins Wanken. Sehen Sie hier die Ifo-Pressekonferenz zur neuen Konjunkturprognose für 2021 und 2022 in voller Länge.

Die populärsten Start-ups und ein deutscher SPAC-Börsengang

In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Finanzjournalisten Daniel Eckert und Philipp Vetter über beliebte Börsenkandidaten von morgen und einen deutschen SPAC-Börsengang.

Wohnungs-Enteignung? „Halte ich für innovativ und folgerichtig“

Florian Schmidt ist Baustadtrat des Berliner Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg. Der Grünen-Politiker gilt als hochumstritten: Gegen ihn wurde ermittelt, es gab einen Untersuchungsausschuss. Im WELT-Gespräch erklärt er, warum er in den Wohnungsmarkt eingreift – und was er von Eigentum hält.

„Dann wären alle Hilfsmaßnahmen der letzten zwölf Jahre für die Katz gewesen“

Der Chef des vom Zusammenbruch bedrohten chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande ist fest davon überzeugt, dass man den „dunkelsten Moment“ überwinden könne. Der Börsenstratege Robert Halver ordnet die Lage des Konzerns und die Auswirkungen auf deutsche Anleger ein.

Die große Wahlwette – Wird Laschet Teflon-Scholz noch ablösen?

Das Rennen um das Kanzleramt ist eine Woche vor der Bundestagswahl offen wie nie. Da es sich um eine wirtschaftliche Richtungswahl handelt, geben die Finanzjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz ihre ganz persönlichen Wahl-Tipps und Szenarien ab.

Schimmel im Haus? Mit diesen Tricks werden sie ihn wieder los

Schimmel in den eigenen vier Wänden ist weitverbreitet. Er schadet Bausubstanz und Gesundheit. Verhindern lässt er sich mit zwei simplen Maßnahmen. Tritt das Problem trotzdem auf, gibt es verschiedene Optionen zur Beseitigung. Wichtig dabei: Unbedingt den Sprühfehler vermeiden.

Zurück