Die Welt - Finanzen

Plan der Bundesregierung: Online-Banking-Login soll überall nutzbar sein

Mit dem Online-Banking-Login sollen sich Verbraucher künftig überall im Internet ausweisen können. Das empfehlen Experten des Fintech-Rats. Die Vorteile des Systems liegen vor allem in seinem Speicherort.

Die Liste des Schreckens: Das sind die größten Kapitalvernichter an der Börse

Vorsicht vor blindem Vertrauen in bekannte Aktien: Auch in diesem Jahr stehen die Namen großer Unternehmen auf der Börsenliste des Schreckens. Und auch eine Dividende muss kein Gütesiegel sein.

Chruschtschows Plattenbauten: Zu klein für schlechte Witze

Im Sommer ist es brütend heiß, im Winter eisig: Die berühmten Plattenbauten aus der Chruschtschow-Ära sollen in Russland neuen Wohnungen Platz machen. Doch noch leben 1,6 Millionen Menschen darin.

Reserven aufgestockt: Was wirklich hinter dem Goldkauf Russlands steckt

Die Russen haben ihre Goldreserven stark aufgestockt und zugleich amerikanische Staatsanleihen auf den Markt geworfen. Und sie sind nicht die einzigen. Die Machtverschiebung hat längst begonnen.

Reformstau: Frankreich hilft jetzt nur noch eine Schocktherapie

Eine Rangliste der Euro-Länder fällt gleich für zwei Länder verheerend aus: Frankreich und Italien sind weit abgeschlagen. Deutschland landet auf Platz 1. Doch eine Sache macht den Ökonomen Sorgen.

Erfolg an der Börse: Diese Anlagestrategie macht jeden erfolgreich

Viele Deutsche glauben, sie hätten kein Händchen für die Börse. Doch die Dividendenstrategie ist so einfach, dass es künftig keine Ausrede mehr gibt. Das Erfolgsrezept kann jeder umsetzen: Sammeln.

Gesundheitsrisiko Job: Der harte Kampf um Anerkennung der Berufskrankheit

Viele Berufe haben hohe gesundheitliche Risiken und lösen typische Krankheiten aus. Trotzdem müssen Betroffene oft mühsam um Entschädigung kämpfen. Die Hürden sind hoch und nicht immer verständlich.

Tagesgeldkonten: Hier finden verzweifelte Sparer noch echte Zinsen

Ersparnisse auf den beliebten Tagesgeldkonten verlieren so schnell an Wert wie seit Jahren nicht mehr. Wer sein Geld trotz Inflation sichern möchte, hat noch andere Optionen.

Wohneigentum: Für Normalverdiener wird es eng in der Stadt

Trotz niedriger Zinsen können sich Käufer in den Metropolen nur noch kleine Wohnungen leisten. In München müssen sich Familien mit normalem Einkommen mit 75 Quadratmetern begnügen. Oder aufs Land ziehen.

Steuern: So holen Tierhalter Geld vom Fiskus zurück

Millionen Bundesbürger geben für ihre Katzen, Hunde und Fische viel Geld aus. Was oft vergessen wird: Viele der Ausgaben bringen dicke Steuerboni. Das sollten Sie bei der Steuererklärung beachten.

Finanzierung: Diesen Rabatt-Trick beim Möbelkauf sollten Sie kennen

Viele Möbelhäuser locken ihre Kunden mit Null-Prozent-Finanzierungen. Doch die sind nur auf den ersten Blick günstig. Billiger fahren Käufer mit einer anderen Strategie, die vielen noch unbekannt ist.

Bunter Wohnen: So verschönern Sie Ihr Zuhause mit frischen Blumen

Einfach ist schöner. Statt aufwendiger Blumenarrangements darf es in diesem Frühling auch mal ein einzelner blühender Zweig sein. Neuerdings gibt es Sträuße sogar im Abo – aber nicht überall.

Zurück