Hawkies > HAWK-Community > Nachrichten RSS > Die Welt - Wirtschaft

Die Welt - Wirtschaft

Unglücklich im Job – Soll ich den Beruf wechseln?

Manchmal denkt man einfach nur: „Ich muss hier raus“. Ein Berufswechsel scheint dann die einzige Alternative. Doch in Deutschland ist er recht selten. So finden Sie heraus, ob ein kompletter Neuanfang wirklich sinnvoll ist.

Was das Spiele-Notebook von Aldi für 1599 Euro wirklich taugt

Das Medion Erazer Guardian X10 soll Gamer zufriedenstellen. Aldi ruft für das Spiele-Notebook selbstbewusste 1599 Euro auf. Käufer bekommen dafür aber auch eine Menge geboten. Und bei einem Punkt gab es im Test sogar eine Überraschung.

Welche Schwächen Bewerber zugeben sollten – und welche besser nicht

Jeder hat sie, und auch Personaler fragen in Vorstellungsgesprächen gerne danach: Schwächen. Von persönlichen Eigenschaften bis zu Fehlern im Bewerbungsschreiben: Wie Sie souverän mit Ihren Defiziten umgehen.

„Richtig schlimm wird es auf der Autobahn“

Die Volvo-Tochter Polestar will Tesla Konkurrenz machen. Mit dem Polestar 2 soll also gelingen, was BMW und Mercedes bislang nicht schaffen. Zwei Wochen lang hat WELT-Redakteur Nando Sommerfeldt den Polstar 2 getestet und war besonders in einem Punkt enttäuscht. (Video, 9:49 Min)

VW nicht mehr größter Autoverkäufer – Toyota erstmals seit fünf Jahren wieder vorn

Toyota hat im vergangenen Jahr global 9,53 Millionen Fahrzeuge verkauft – bei VW waren es nur 9,31 Millionen. Damit ist der japanische Konzern erstmals seit fünf Jahren wieder der größte Autoverkäufer weltweit.

Nur noch die Meere setzen dem Wachstum der Riesenschiffe Grenzen

Mitten in der Pandemie bestellen Reedereien Containerschiffe in Rekordgröße. Statt Krise herrscht Auftrieb. Doch das Wachstum der Kolosse auf den Weltmeeren stößt langsam an ihre Grenzen. Schuld daran sind aber nicht die Ingenieure.

Zehn Tage Urlaub für frische Väter? Die Absage des Ministeriums wirft Fragen auf

Nach der Geburt stehen Vätern in Deutschland laut einem Gutachten zehn Tage bezahlter Urlaub zu. Doch das zuständige Ministerium lehnt die Umsetzung ab – mit einer erstaunlichen Ausrede. Verweigert sich die Behörde weiter, dann könnte die Bundesrepublik vor Gericht landen.

Die erneute Stärke der Windkraft führt Ökostrom-Notgesetz ad absurdum

In Deutschland wurden im Corona-Jahr 2020 wieder deutlich mehr Windkraftanlagen gebaut. Die angeblich dringend notwendige Novelle des Ökostromgesetzes EEG hatte an dem Aufschwung jedoch keinen Anteil: Sie war noch gar nicht in Kraft.

Elon Musks Bescheidenheit lässt die Tesla-Aktie abstürzen

Der Tesla-Chef kann es niemandem Recht machen. In der Vergangenheit verkündete Elon Musk oft utopische Ziele und wurde verspottet. Bei der Präsentation der neusten Zahlen seines Autobauers ist er überraschend vorsichtig – und frustriert die Anleger.

Warum Corona für Apple eine Goldgrube ist

Nie zuvor hat Apple so viele Geräte und Dienste verkauft wie im vergangenen Weihnachtsquartal. Homeschooling und Homeoffice werden für den Konzern zur Goldgrube. Damit macht sich die jüngste Strategie bezahlt. Selbst Lieferengpässe sind nur kleine Rückschläge.

Tesla verbucht erstmals in seiner Geschichte Jahresgewinn

Gute Nachrichten für Elon Musk und den Elektroautobauer Tesla: Erstmals in der Firmengeschichte kann das Unternehmen einen Jahresgewinn verbuchen. Allerdings fiel der Gewinn im vierten Quartal niedriger aus als erwartet.

Auf diese Aktien stürzen sich Kleinanleger als Nächstes

Der Fall Gamestop offenbart, wie Kleinanleger eine Kursexplosion auslösen können. Organisiert in Internetforen, lehren sie die großen Hedgefonds das Fürchten. Dabei sind schnelle Gewinne drin, aber auch hohe Verluste. Diese Firmen stehen jetzt im Fokus.