Hawkies > HAWK-Community > Nachrichten RSS > Die Welt - Wirtschaft

Die Welt - Wirtschaft

China setzt auf dosierte Warnungen statt auf Krawall

Chinas Medien schlagen im Streit mit den USA schrille Töne an, im Internet kursieren antiamerikanische Songs. Peking greift radikal durch, um die Stimmung zu beschwichtigen. Dabei weiß die Regierung: Sie hat einen unschätzbaren Trumpf in der Hand.

Die Wahrheit über Deutschlands Sorgenstadt

Um Bremens Image steht es nicht zum Besten. Bei Schulden, Bildung und Beschäftigung ist die Lage deprimierend. In zwei Kategorien aber überrascht das kleine Bundesland vor den Wahlen positiv. WELT macht den Standort-Test.

Diese neuen Erfindungen machen das Radfahren komfortabler

Bordcomputer, Tubeless-Reifen, Funkschaltung: Die technische Entwicklung macht auch vor Mountainbikes und Rennrädern nicht halt. Digitalisierung und Elektrifizierung spielen dabei eine große Rolle.

Bargeld verschwindet schneller als bisher angenommen

Mehr und mehr Menschen bezahlen einer Studie zufolge kontaktlos an der Ladenkasse. Die Autoren beobachten, dass Bargeld auf dem Rückzug ist – und das Tempo könnte sich mittelfristig beschleunigen.

Der beste Virenschutz für Android-Smartphones ist der Nutzer

Vor allem Smartphones mit Android-Betriebssystem sind im Visier von Kriminellen. Eine Antivirus-App ist aber meistens nicht nötig. Denn Nutzer schützen sich am besten durch das richtige Verhalten.

Deutsche Firmen fliehen wegen US-Sanktionen

Der deutsch-iranische Handel geht immer mehr zurück. Grund sind die US-Sanktionen, die auf die Wirtschaftsbeziehungen wie ein Vollembargo wirken. Viele deutsche Firmen im Iran reagieren mit Abzug aus dem Land.

Europa in Zahlen

Die Staatengemeinschaft ist am Abgrund, Deutschland zahlt zu viel, und bei mir kommt nichts an – das sind gängige Aussagen kurz vor der Europawahl. Wir zeigen, wie viele Gelder wirklich in die EU-Länder fließen, was die Bürger davon haben und wer in Europa zu den größten Verlierern gehört.

Im Wirtschaftskrieg wird Deutschland zum Kollateralschaden

Der Streit um Huawei zeigt die Eskalation des Wirtschaftskrieges zwischen den USA und China. Es geht um die globale Vorherrschaft der Systeme. Die deutsche Industrie warnt vor schweren Schäden, für europäische Länder gibt es nur eine Hoffnung.

VW droht auch noch das Scharia-Gericht

Ein ehemaliger Bentley-Händler aus Saudi-Arabien verklagt Volkswagen, weil der Konzern sich einen anderen Partner suchte. Und beruft sich auch auf die Weisungen Mohammeds: „Hintergeht euch nicht gegenseitig beim Handel.“

Drogeriekette Budni hat es mit Deutschland-Offensive nicht eilig

Budni ist nach DM, Rossmann und Müller mit großem Abstand die Nummer vier unter den deutschen Drogeriemarktketten. Der Fokus liegt auf Hamburg. Doch mit dem Filialausbau will sich das Unternehmen Zeit lassen.

Lebensmittel-Lieferdienst Picnic rollt das Ruhrgebiet auf

Für den Lebensmittel-Lieferdienst Picnic ist jede Stadt im Ruhrgebiet interessant. Doch einfach ist die Expansion nicht. Denn erst einmal müssen Hubs gebaut werden, die in der Nähe der Kunden sind. Noch ist der Markt in Deutschland überschaubar.

Das müssen Sie beim Hundefutterkauf wissen

In vielen deutschen Haushalten stellt sich nicht nur die Frage, was abends auf den Tisch kommt - sondern auch in den Futternapf. Müssen die Besitzer von immerhin 11 Millionen heiß geliebten Hunden für eine gute Ernährung sehr tief in die Tasche greifen?