Die Welt - Wirtschaft

Großbritannien: "Anhaltende und entschlossene" Hacker-Attacke auf Parlament

Als hätte London die vergangenen Wochen nicht genug Probleme gehabt. Nun müssen die Parlamentarier auf ihren E-Mail-Zugang verzichten, weil Hacker die Systeme attackiert haben. Passwörter der Abgeordneten wurden im Internet verkauft.

Behandlungsfehler: Dieser Vorstoß soll das Ärztepfusch-Problem lösen

Schätzungsweise 190.000 Behandlungsfehler passieren jedes Jahr. Patienten leiden unter den Folgen und bekommen bisher nur wenig Unterstützung. Ein Vorschlag der Union soll das nun ändern.

Kreatize-Plattform: So will ein Start-up den Mittelstand digitalisieren

Ein Start-up aus Berlin will mit seiner Plattform den Mittelstand digitaler machen. Geld gibt es nun von bekannten Investoren. Mit einem speziellen Schritt soll das Henne-Ei-Problem gelöst werden.

Xperia XA1 Ultra im Test: Dieses Sony-Smartphone ist etwas für große Hände

Riesen-Smartphone von Sony: Das Xperia XA1 Ultra eignet sich mit seinem 6-Zoll-Display besonders für Menschen mit großen Händen. Das wirkliche Highlight ist aber die Frontkamera mit Blitz. Der Test.

Bundesbank-Präsident: "Gemeinsame Haftung in Europa ist der falsche Weg"

Nach dem Wahlsieg von Emmanuel Macron forderten Politiker und Experten Zugeständnisse an Paris. Bundesbank-Präsident Weidmann findet das "eigenartig". Etwas anderes sorgt ihn aber noch viel mehr.

Hotelportal: Booking.com bleibt im Streit über Bestpreisklauseln hart

Zwischen dem Portal Booking.com und der Hotelbranche tobt ein Streit über die Bestpreisgarantie. Der Mutterkonzern Priceline will sich nicht damit abfinden, dass Hotels seine Preise unterbieten dürfen.

Luftfahrt: Mit diesem Nebengeschäft verdient Airbus 1,2 Millionen Euro

Airbus verbinden die meisten Menschen mit Flugzeugbau. Doch wie viele andere Konzerne auch, hat das Unternehmen einen lukrativen Nebenverdienst. In den nächsten Jahren könnte es noch besser laufen.

Lars Feld: Wirtschaftsweiser hält SPD-Steuerpläne für schädlich

Die SPD will die Bürger steuerlich um 15 Milliarden Euro entlasten. Allerdings gilt das nur für die Bezieher kleinerer und mittlerer Einkommen. Top-Ökonom Feld warnt vor gravierenden Folgen.

Kinderbetreuung: Im Kita-Drama kapitulieren selbst die Kontrolleure

Um ihre Vorgaben zu erfüllen, beschäftigen viele Kitas Hilfskräfte und setzen Azubis anstelle von Erziehern ein. Das ist gefährlich, doch Kontrollen gibt es nur selten. Schuld ist ein Systemfehler.

Cannabis: Der Traum, mit Cannabis legal reich zu werden

Seitdem Cannabis in Deutschland für medizinische Zwecke zugelassen ist, wittert manch einer das große Geschäft, selbst Hobbygärtner hoffen auf die eigene Plantage. In den USA ist Cannabis schon ein Milliardengeschäft.

Wirtschaftsweise: "Die Rechnung zahlt der italienische Steuerzahler"

Der Beschluss der EZB, zwei italienische Banken nach nationalem Insolvenzrecht abzuwickeln, stößt bei der Wirtschaftsweisen Isabel Schnabel auf Kritik. Er sei ein "schwerer Schlag" für die Euro-Zone.

Patientendaten: Apotheker mahnt Amazon ab

Viele Apotheken betreiben Online-Shops. Nutzen sie dafür jedoch Amazon als Plattform, geben sie mitunter heikle Patientendaten an das Unternehmen weiter. Ein Münchner Apotheker droht nun mit Klage.

Zurück