Die Welt - Wirtschaft

Macht der USA wächst: Die Vermessung der Welt in sechs Grafiken

Wie verletzlich ist die deutsche Wirtschaft? Welche Folgen hat der Brexit? Fragen wie diese lassen sich gut mit Grafiken erklären – und sie zeigen, dass die USA noch mal große Machtzuwächse bekommen haben.

Tourismus: Die teuren Nachwehen der Kölner Silvesternacht

Während Deutschland neue Tourismus-Rekorde vermeldet, sind die Gästezahlen in Köln zum Jahreswechsel stark zurückgegangen. Das liegt an den Silvester-Übergriffen. Aber es gibt auch noch andere Gründe.

Energiekonzern: RWE schreibt 5,7 Milliarden Euro Verlust

Deutschlands zweitgrößter Versorger schließt das vergangene Geschäftsjahr mit einem Milliardenverlust ab. Der Konzern nennt als einen Grund die Zahlungen an den Atommüllfonds.

Meyer Werft: Solch ein Kreuzfahrtschiff gab es noch nie

Die Papenburger Meyer Werft baut für Aida Cruises die weltweit ersten Kreuzfahrtschiffe mit Erdgasantrieb. Das sichert dem Familienunternehmen einen Vorsprung am hart umkämpften Markt.

Privatsphäre: So löschen Sie Ihre Daten sicher vom Smartphone

Wird ein Handy nicht mehr benutzt, sollten Besitzer ihre Daten löschen. Doch das Zurücksetzen des Gerätes reicht meistens nicht aus. Mit einem einfachen Trick sichern Sie sich zusätzlich ab.

Kamera-Test: Ist die Rollei Actioncam 430 eine GoPro-Alternative?

Robuste Kamera für unter 250 Euro: Die Rollei Actioncam 430 wiegt schlappe 75 Gramm und filmt in 4K-Auflösung. Reicht das, um es mit einer GoPro Hero5 Black aufzunehmen? Der Test zeigt es.

Digitalisierung: Warum es ein Eigentor ist, Roboter besteuern zu wollen

Bei der Digitalisierung der Gesellschaft dürfen sich nicht Fehler wiederholen, die bei der Globalisierung gemacht wurden. Roboter sind nicht der Feind, sondern der Freund des Menschen – in jeder Beziehung.

Finanzkrise: Wagenknecht empfiehlt Griechenland Abschied vom Euro

In der wieder aufflammenden Griechenland-Krise hat sich Linke-Fraktionschefin Wagenknecht für den Ausstieg aus dem Euro ausgesprochen. Finanzminister Schäuble wirft sie vor, die Öffentlichkeit zu täuschen.

Volkswagen: Das grundsätzliche System VW ist infrage gestellt

Der Konflikt bei VW um die Sanierung der Stammmarke ist beigelegt. Doch das Verhältnis von Markenchef Diess und Betriebsrat ist zerrüttet. Das wird Folgen haben für Aktionäre und Belegschaft.

Steueroasen: Europas schwerer Kampf um die Schwarze Liste

Steuerfreiheit für Unternehmen soll auch künftig kein Kriterium einer Steueroase sein, urteilen die EU-Finanzminister. Enttäuschung im Parlament. Aber in Europa sollen ab 2020 die Schlupflöcher zu sein.

Verkauf an PSA: Tatsächlich war Opel für Thüringen nie wichtig

Trotz der Standortgarantie könnte Peugeot das Opel-Werk in Eisenach in wenigen Jahren schließen. Das lässt die Region aber weitgehend kalt. Ein ehemaliger Zulieferer überrascht mit einer Aussage.

Landwirtschaft : Hamburg startet Öko-Offensive im Stadtgebiet

Mehr Flächen, mehr Angebot: Hamburg will der wachsenden Nachfrage nach Lebensmitteln aus ökologischer Herstellung gezielter nachkommen. Die Hoffnung ruht vor allem auf den Obstbauern im Alten Land.

Zurück