Aktuell - FAZ.NET

Aktuell - FAZ.NET

News, Nachrichten und aktuelle Meldungen aus allen Ressorts. Politik, Wirtschaft, Sport, Feuilleton und Finanzen im Überblick.

Sexualmord an Studentin: Verdächtiger in Freiburg kein Jugendlicher

Blumen und Kerzen erinnern im Dezember 2016 in Freiburg an den Mord. Die Tat wird einem Afghanen zu Last gelegt. Er wird wohl nach Erwachsenenstrafrecht angeklagt.

Der Mord an einer Studentin hatte die Universitätsstadt aufgewühlt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft bekanntgegeben: Der mutmaßliche Täter war zur Tatzeit nicht minderjährig.

So will die SPD Managergehälter eingrenzen

Die Kritik an Managergehältern ist groß - nun könnte ein Gesetz sie beschränken.

Wie viel Geld soll ein Vorstandschef verdienen? Die SPD legt nun einen Gesetzentwurf vor: Sie fordert, dass die Hauptversammlung ein festes Verhältnis von Chef- zu Mitarbeitergehalt festlegt. Und das ist nicht alles.

Eine Allensbach-Umfrage zeigt, dass auch in Deutschland Interessen Fakten schlagen

Er erhebt den Anspruch, über Wahrheit und Unwahrheit entscheiden zu können: Donald Trump.

Der Begriff „postfaktisch“ ist neu, die Abneigung gegen tatsachenbasierte Debatten jedoch alt. Mit Trump gewinnt diese Einstellung auch in Deutschland an Boden, zeigt eine Allensbach-Umfrage im Auftrag der F.A.Z.

Kranke für diesen guten Morgen: „A Cure for Wellness“ im Kino

„A Cure for Wellness“

Das gibt es nicht auf Rezept: In der Kinogroteske „A Cure for Wellness“ lässt Gore Verbinski in einem wahnsinnigen Sanatorium in der Schweiz die absurden Puppen tanzen.

Wintercamping: Der Trick mit dem doppelten Boden

Mit dem richtigen Gerät lässt sich auch die kalte Platte genießen.

Moderne Reisemobile lassen sich auch für Wintercamping nutzen. Das war nicht immer so. Grenzenlos ist die Freiheit allerdings mit der mobilen Skihütte nicht.

Stimmung deutscher Firmenchefs verbessert sich

Container werden im Hamburger Hafen verladen: Deutschlands Wirtschaftsführer sind zuversichtlicher geworden.

Deutschlands Manager schätzen ihre aktuelle Geschäftslage besser ein und auch die Aussichten für die kommenden sechs Monate. Damit bestätigt der Ifo-Index einen erfreulichen Trend.

Nach Kritik: Rechter Blogger Milo Yiannopoulis kehrt „Breitbart“ den Rücken

Sieht sich als Kämpfer gegen politische Korrektheit: Blogger Milo Yiannopoulos

Milo Yiannopoulos kehrt dem rechten Nachrichtenportal „Breitbart“ den Rücken, angeblich aus freien Stücken. Die Kritik an dem Trump-Fan ist groß, seitdem er Pädophilie verharmloste.

Die Welt unter Trump: Merkel gegen Bannon

Größer könnte der Kontrast im Naturell kaum sein: Angela Merkel ist blutleer pragmatisch. Nur selten entschließt sie sich zu einer weitreichenden, dramatischen politischen Wende.

Das Schicksal der westlichen Welt, wie wir sie kennen, könnte davon abhängen, wer sich am Ende durchsetzt: Trumps kriegsbesessener Chefberater Steve Bannon oder die deutsche Kanzlerin. Ein Gastbeitrag.

Einbrecher steigen in die Wohnung des Hamburger Innensenators Andy Grote ein

Andy Grote, der Hamburger Innensenator, war zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht in seiner Wohnung. Die Täter kamen laut Polizei über die Balkontür.

Wohnungen von Politikern sind normalerweise besonders gut geschützt. Trotzdem ist es Unbekannten gelungen, beim Hamburger Innensenator Andy Grote einzudringen.

Politiker-Dienstwagen: Alle wollen Opel helfen – aber keinen Opel fahren

Auch Bouffier fährt fremd: Der hessische Ministerpräsident setzt sich für Opel ein, durch das Land lässt er sich aber lieber im Audi kutschieren.

Für viele hessische Minister und Abgeordnete sind Autos aus Rüsselsheim die erste, aber nicht die letzte Liebe. Die meisten Dienstwagen stammen von anderen Herstellern.

Umfrage: AfD auf niedrigstem Stand seit Ende 2015

Höhenflug vorerst gestoppt? Die AfD mit ihrer Vorsitzenden Frauke Petry muss in jüngsten Umfragen weitere Verluste hinnehmen

Die Querelen um ihren umstrittenen Thüringer Landesvorsitzenden Björn Höcke bekommen der AfD offensichtlich nicht: In neuen Umfragen sinkt die Zustimmung weiter. Die SPD kann ihre gute Position hingegen behaupten.

Und dann war das Fußballmärchen vorbei

Nicht zu fassen: Für Leicester City und Trainer Claudio Ranieri geht es inzwischen immer nur bergab.

Im vergangenen Jahr wurden sie Meister, nun droht Leicester City der Abstieg – das Bonusspiel in der Champions League wird zum Testlauf für den Abstiegskampf.

Zurück