Hawkies > HAWK-Community > Gästebuch

Hawkies-Gästebuch

Texte formatieren mit BBcodes.

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen.

Hinweis: Die Einträge ins Gästebuch erscheinen nicht sofort. Um Spam-Einträge zu vermeiden, werden die Einträge vor Veröffentlichung kurz geprüft.



Kommentar von Brand | 31.07.2014

Von 1968 bis 1972 war ich bei den Hawkies, erst in Aurich und dann in Bremerhaven.

Kommentar von Glaser, JÖRG | 22.06.2014

Hallo Kameraden
Ich war 1. SEA mech von 1987-91
bei euch .
da ich noch immer Stuffz d. R bin,
und an die Zeit bei euch mich noch stark erinnere suche ich ein Verbandsabzeichen aus unseren Zeit.
Ich war an diesen Wochenende
zum Scharnhorstmarsch am Steinhuder Meer, an dem ich schon das 2. mal Teinehme, wo ich unsere Verbandsabzeichen leider immer noch nicht auf dem Rechten Arm hatte und vertreten konnte.
Liebe Kameraden wenn Ihr noch ein Abzeichen habt lasst es mir zukommen.
Te. Nr 0451 - 20207489
01797798125
glaserjoerg@hotmail.de

Mit kamereadschaftlichen Gruß
Jörg Glaser

Kommentar von Josef Simon | 14.06.2014

Finde alle sehen die Sicherheit als Selbstverständlich an. Der Soldatenberuf wird eher schlecht geredet. Aber unsere Bundes Wehr ist der Garant für unsere Freiheit. Deshalb sollten unsere Jungs mehr Respekt Erhalten mit besten Grüßen Josef Simon Ps. war damals als W18 bei der ersten Luftlande Division

Kommentar von Thomas Bagge | 09.06.2014

Hallo und ein fröhliches BLASIG SKIES,

tolle Seite, bringt ne menge Erinnerungen hoch.
Wer mich noch kennt ist herzlichst dazu aufgefordert sich bei mir unter Thomas.bagge@web.de zu melden.

Kommentar von Armin Einfeldt | 01.05.2014

BILDER DER 3./39

Wie, in der 3./39 gab es noch eeinen Armin?

Kommentar von Eddy Funke | 29.04.2014

Gruß an alle Hawkies vor allem an die alten 3/31 Oyten.

Kommentar von K.-J. Jung | 13.04.2014

Hallo,
Gruß an alle FLAK-GESCHÄDIGTEN von
K-J, 1./23. War ne Starke Zeit mit euch auf Kreta. Hut ab.

Kommentar von Peter Meier | 03.04.2014

Hallo alte Kameraden, hier meldet sich OG a. D. Peter Meier- war Z2 77/78 LSCBO in der 1. bei der 4.36 in Bramel/ Schiffdorf. War eine harte Zeit vor dem zivilen Wachdienst, habe in 2 Jahren 2 Paar Sohlen auf Streife abgelaufen... Die viele frische Luft hat aber nicht geschadet. Mein Haarausfall ist definitiv genetisch bedingt. Gruß an alle Ehemaligen. Peter

Kommentar von Rainer Gummert | 22.03.2014

Hier meldet sich Rainer Gummert 228 und TCA im1.FlakBtl 34 1968 -1974 speziell auf den Kommentar von Wolfram Brandemann |vom 19.02.2012

Hallo Kameraden der 4./38 und der Stabsbatterie. Wie kommt es das so wenige "alte" oder wie ein Kamerad sagt "Dinosaurier" angemeldet sind. Ich war von 1968 bis 74 in der 4./38 dann von 74-77 in El Paso als Simulatorausbilder tätig und von 1977 bis 1983 wieder zurück in Heide, Simulatorausbilder in der Stabsbatterie des 38gers. Schafstedt + Deichhausen sind mir nur zugut bekannt (habe ich beide mit aufgebaut). Gruß an alle die mich noch kennen.

Hallo Wolfram, ich glaube dass Du das bist mit dem Rainer Gottwald und ich eine Wohngemeinschaft in El Paso hatten oder irre ich mich?
Dein Name und Deine Daten sprechen dafür!

Hier war ich „zuhause“
http://www.rottenburger34er.de 1./34 Leibersdorf

Wenn es so ist dann sollten wir mal Kontakt aufnehmen wenn Du möchtest!
Oder wer kann vermitteln?

Inzwischen bin ich auch eine "Dinosaurier" der im Juni in Rente geht.

Grüße an alle ehemalige FlaRak’ler

Gummert

Kommentar von Danny | 15.03.2014

Hallo Hawkies, nice website
former member of the dutch 324 squadron laatzen.

Kommentar von Herbert Tiedemann | 21.02.2014

hallo

ich war von 1973 bis 1985 beim FlaRakBtl 38 in Heide. Würde gern mal wieder alte Kameraden treffen

Kommentar von enigk | 30.12.2013

hallo
ich war sea mech bei der 3.flg 36 von 88-92
wahr eine gute zeit .ich suche kameraden
die mit uns 1991 nach dybarkier verlegt haben