Handelsblatt Online Schlagzeilen

Handelsblatt Online Schlagzeilen

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung.

Investor im Interview: Carsten Maschmeyer: „Die Rezession wird brutal“

Der Investor spricht im Interview über die akuten Risiken des Lockdowns. Für die Zeit nach Corona sieht Maschmeyer jetzt schon Anlagemöglichkeiten.

Standortdaten: Wie Google den Behörden im Kampf gegen Covid-19 helfen will

Für 131 Länder hat Google Mobilitätsdaten in der Coronakrise erhoben. Sie sollen beim Pandemiemanagement helfen. Doch noch ist der Nutzen zweifelhaft.

Christoph Niering im Interview: Insolvenzverwalter: „In der Coronakrise ist das Schutzschirmverfahren eine besondere Herausforderung“

Christoph Niering erklärt, warum Unternehmen wie Galeria Karstadt Kaufhof mit der Eigenverwaltung ihre Notlage bewältigen wollen. Das größte Problem sei die Unsicherheit.

Maßnahmen im Überblick: Coronakrise: BAFA verspricht unbürokratische Hilfen für Unternehmen

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle stockt Programme auf, Antragsfristen werden verlängert. Industrie und Mittelstand profitieren.

Nikkei, Topix & Co: Asiens Märkte verharren in Lauerstellung

Die Anleger an den asiatischen Börsen legen eine Verschnaufpause von der Pandemie-Panik ein. Aber die Sorge um eine Eskalation der Lage bleibt.

Coronavirus – Die Lage am Freitag: Mehr als eine Million Infizierte weltweit – Zahl der Verstorbenen in Deutschland steigt auf über 1000

Das Coronavirus breitet sich weltweit mit hoher Geschwindigkeit aus. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Verstorbenen. Das ist die aktuelle Corona-Lage.

Börse am 3. April: Sieben Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Der Handel am deutschen Aktienmarkt dürfte zum Wochenschluss volatil werden. Der Ölpreis fällt wieder, auch neue Konjunkturdaten aus China stützen den Markt nicht.

Containervermittler: Münchner Bank droht im P&R-Skandal Urteil auf Schadensersatz

Bislang konnte die Genossenschaftsbank Klagen abwehren. Jetzt droht ihr, als erstes Institut wegen fehlerhafter Beratung verurteilt zu werden.

Die verwundete Nation: Amerikas Offenbarungseid: Corona und die Systemfehler der USA

Hohe Opferzahlen, Wirtschaftseinbruch, politisches Versagen: Die Coronakrise erschüttert die USA – und könnte das Land langfristig verändern.

Coronakrise: Die Konkurrenz der Deutschen Bahn gerät in Existenznot

Abellio, National Express und Transdev brechen die Einnahmen weg. Jetzt hoffen die Eisenbahnunternehmen auf Milliarden-Hilfe aus Berlin.

Energieversorgung : Warum der Ölpreisverfall der US-Wirtschaft besonders zusetzt

Die US-Ölindustrie steht massiv unter Druck. Grund dafür sind nicht nur die Auswirkungen der Coronakrise, sondern auch ein Preiskampf zwischen Saudi-Arabien und Russland.

Modeunternehmen: Dolzer Maßkonfektionäre: Frisch saniert aus der Insolvenz in den Shutdown

Die Modefirma von Eigentümer Thomas Selkirk ist erfolgreich saniert worden. Doch wegen der Coronakrise muss Dolzer jetzt die Läden wieder schließen.