Hawkies > Startseite > Standorte & Verbände > HAWK - Standorte 37

Standorte des FlaRakBtl 37

flarakgrp37

Die Einsatzstellungen des Flugabwehrraketenbataillons 37 in der Satellitenansicht

Kommandeure des Verbandes

DienstgradNameZeitraum
Oberstleutnant Hakenholt, Hans 1957 - 1957
Oberstleutnant Fröhlich, Karl-Heinz 1957 - 1961
Oberstleutnant Licht, Bruno 1961 - 1964
Oberstleutnant Ulrich, Georg 1964 - 1968
Oberstleutnant Bödeker, Erich 1968 - 1971
Oberstleutnant Kuhhagen, Dietrich 1971 - 1972
Oberstleutnant Sasse, Karl 1972 - 1973
Oberstleutnant Heyden, Heiderich von der 1973 - 1978
Oberstleutnant Gantner, Emil 1978 - 1981
Oberstleutnant Hoheisel, Peter 1981 - 1986
Oberstleutnant Grimmer, Gerald 1986 - 1989
Oberstleutnant Wiesenhavern, Hans-Joachim 1989 - 1992

Einen Kommentar hinzufügen



Kommentar von Tango Whisky | 04.12.2015

moin,

ich habe 90-91 als wv-spezi meinen wehrdienst in der 1./37 in altenwalte/belum geleistet. kennt jemand noch uffz (später fw) werner und stuffz wienczek?

beste grüße an alle kameraden!

Kommentar von Berger | 23.11.2015

Interessant, dass die 2./37 in Schiffdorf/Bramel hier nicht erwähnt wird.
Dann waren wir wohl zu gut getarnt. ;-)

Kommentar von Mop Barley | 16.11.2015

Moin zusammen ,

von 1982- 86 bei der 1./37 in Altenwalde gedient. War ne geile Zeit. El Paso und Kreta waren top. Fischer als BttrChef und Affelt als Spiess. Die musste man nicht mögen.

Gruss an alle Hawkies !!!

Kommentar von Peter Schu | 01.06.2015

Ich war von 1974/75 bei der 1.KB 1/37 in Belum. Leider ist die Verbindung zu den Kameraden kurz nach der Entlassung damals abgebrochen, schade, wir waren eine tolle Truppe. Gruß an alle HAWK Kameraden.

Kommentar von Popper | 17.04.2015

War 1981/82 bei der ersten in Belum. Bei den Supervisorn Bußmann und Kröger. Spies war HFw Affelt. Gruß an alle aus den alten Tagen

Kommentar von CharlyWisky | 15.11.2014

Ich war in Belum und Altenwalde unter L. Wesche. wer kann sich noch an die Explosion einer Rakete in einer Nachbarstellung erinnern, bei der 1 Uffz um Leben kam ? man findet darüber nichts im Internet. Wäre nicht OK den einfach zu vergessen in allen Chroniken.

Kommentar von M. Julke | 22.08.2014

War von 80-84 in Altenwalde/Krempel bei der 3/37. War ne geile Zeit damals.

Gruß an alle Hawkies

Kommentar von OG H-J. Will | 09.08.2014

War bis !976 in Bremervörde / bei den 2/37 igern 1.KB-- Stellung -Lamstedt/Nindorf - geile Zeit - Finde nur keine 37iger mehr aus der Zeit :) schade

Kommentar von C. Altendorf | 05.08.2014

1968 in Gudendorf , bei der 4ten.Bis März 1969 bei der ersten in Aurich/Brockzetel. Altenwalde/Gudendorf war eine herrlich sorglose Zeit , auch wenn wir fast jeden dritten Tag auf Wache mußten und das Essen miserabel war. Auf Aurich könnte ich trotz der erstklassigen Verpflegung gut verzichten.

Kommentar von Werner Schwarze | 01.05.2014

War 1970-71 bei der 3/37 in Krempel als Fernmelder war eine schöne Zeit Gruß an alle Kameraden

Kommentar von G. Schelm | 28.04.2014

Ich war 86/88 BCO in der 1./37, danach BOO iim BOC, auch in Belum. Grüße an die Daltons, HG Klie, "Heidi" Heidmüller, dem "alten Mann" Jens Greis und allen anderen...

Kommentar von m.sturm | 21.12.2013

Moin, war von 06/86 bis 06/87 als GWDL in der Vers/37