Dies & Das 39

Geburtstagskind in der Thorsberg-Kaserne

06.09.1979 22:25 von Schlei Bote (Kommentare: 1)

Eine Rakete als Geschenk

Süderbrarup (eve) Der Dienst hat in jedem Fall den Vorrang, und so herrschte eigentlich so gar keine rechte Geburtstagsstimmung, als der Batterie- Feldwebel, Hauptfeldwebel Rainer Hu- ke, seinem Kasernenkommandanten, Major Axel Hartmann, im Namen des Unteroffizierkorps der 4. Batterie des FlaRakBtl. 39 die Nachbildung einer Fla-Rakete aus massivem Messing überreichte.

 

Major Hartmann ist mit seinen jetzt 37 Jahren Standortältester. Er wurde in Kiel geboren und hat vor viereinhalb Jahren sein Domizil in Süderbrarup aufgeschlagen.

 

Eigentlich war es ihm gar nicht recht, dass man „so viel Res" um ihn machte. „Aber eines dürfen sie ruhig schreiben: Ich fühle mich hier ausgesprochen wohl, mir gefallen Land und Leute. Hinzu kommt, dass ich hier in einer Umgebung lebe, für die andere Menschen erst eine lange Anreisezeit in Kauf nehmen müssen, um einen herrlichen Urlaub verbringen zu können."

 

\lVz Jahre ist er jetzt bei der FlaRak und fast 15 Jahre davon in Schleswig- Holstein. Er liebt dieses Land, der Windsurfer aus Leidenschaft. „Mehr Hobbys habe ich auch nicht.... ja, früher, da hat man so dies und das gemacht. Aber heute ist mein Beruf fast mein Hobby."

 

Der „Schlei-Bote" schließt sich den vielen Gratulanten aus seinem Kameradenkreis an und wünscht Major Hartmann, dass er alles das erreicht, was er sich für die Zukunft noch vorgenommen hat.

Hauptfeld Rainer Huke überreicht Major Axel Hartmann eine Fla-Rakete aus Messing im Namen des Unteroffizierkorps

„Herzlichen Glückwunsch, Herr Major". Hauptfeld Rainer Huke überreicht Major Axel Hartmann eine Fla-Rakete aus Messing im Namen des Unteroffizierkorps Foto: eve

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von heinrich niederleig | 30.05.2015

suche volker goetze war bei der saubatterie bis 1979