Wirtschaft - Neuigkeiten von der Börse und aus Unternehmen

Wirtschaft - Neuigkeiten von der Börse und aus Unternehmen

Aktuelle Nachrichten, Kommentare, Analysen und Hintergründe zu den Themen Wirtschaft, Finanzen, Unternehmen, Branchen, Börsen und Märkte bei ZEIT ONLINE

Insolvenz: Wöhrl gibt Angebot für Air Berlin ab

Die insolvente Flugline hat einen neuen Interessenten: den Unternehmer Wöhrl. Er möchte eine Zerschlagung von Air Berlin verhindern und die Airline als Ganzes erhalten.

Autoindustrie: Nicht den Falschen helfen!

Die Politik sollte ihr Verhältnis zur Autoindustrie grundsätzlich klären. Der Staat muss verlässliche Regeln setzen und seine Beteiligungen an den Firmen verkaufen.

Soziale Ungleichheit: Gefangen am unteren Rand

Sehr vielen Deutschen geht es heute deutlich besser – dem Aufschwung sei Dank. Das Problem ist nur: Wer vor zehn Jahren arm war, ist es wahrscheinlich heute immer noch.

Steuern: Die Hälfte ist weg

Der deutsche Staat nimmt seinen Bürgern durch Steuern und Sozialabgaben fast 50 Prozent vom Einkommen ab. Warum sind die Steuern so ungerecht, Herr Schäuble?

Insolvenz: Air-Berlin-Verhandler will möglichst viele Jobs retten

Vor den Übernahmegesprächen mit potenziellen Käufern gibt sich der Generalbevollmächtigte der insolventen Air Berlin zuversichtlich. Besorgt ist jedoch das Bodenpersonal.

Einkommensverteilung: Wer wenig hat, dem wird genommen

Einen Euro mehr Gehalt – aber hundert Euro weniger im Geldbeutel? Das deutsche Steuer- und Sozialsystem setzt für Geringverdiener völlig falsche Anreize.

Thomas Winkelmann: Schon wieder trifft es ihn

Thomas Winkelmann war Germanwings-Chef, als deren Maschine abstürzte. Jetzt muss er Air Berlin abwickeln. Kein deutscher Luftfahrtmanager hat so viel mitgemacht wie er.

Milieuschutz: Sie kaufen sich die Stadt zurück

Mit Milieuschutzgebieten reagieren viele Städte auf steigende Mieten: Sie beschränken Sanierungen oder kaufen ganze Wohnhäuser. Kritiker sehen darin Klientelpolitik.

Wohnungsmarkt: Baugenehmigungen für Wohnungen gehen zurück

Vor allem in Städten werden steigende Mieten und Wohnungsknappheit zum Problem. Dennoch sind in Deutschland die genehmigten Bauanträge stark zurückgegangen.

Carsten Spohr: Der Lufthanseat

Lufthansa-Chef Carsten Spohr weiß, was er für seinen Konzern will. Er geht entschieden und klar zu Werke, wenn es sein muss, auch hart – und immer freundlich.

Insolvenz: Air Berlin verhandelt mit drei Interessenten über Kauf

Die Lufthansa und zwei weitere Airlines möchten Teile der insolventen Fluglinie übernehmen. Kritik an den Plänen kommt von der Monopolkommission und der Konkurrenz.

Air Berlin: Monopolkommission fordert strenge Auflagen für Lufthansa

Für eine Übernahme von Air Berlin müsse die Lufthansa strikte Bedingungen erfüllen, sagt der Chef des Beratergremiums. Das Kartellamt kündigt eine intensive Prüfung an.

Zurück